Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung „Es war doch nur Regen“ der offenen Schule Köln

5. April @ 20:00 - 22:00

Kostenlos

OSK unterstützt weiter die Opfer der Flut an der Ahr

Letztes Jahr haben wir uns nach dem Jahrhunderthochwasser in Deutschland dafür entschieden, den Wiederaufbau des Ahrtals zu unterstützen. Auch wenn seitdem viel passiert ist und wir uns aktuell verstärkt um Spenden für die Opfer des Krieges in der Ukraine bemühen, werden wir weiter auch hier aktiv bleiben, denn unser Engagement ist langfristig. Der Wiederaufbau im Ahrtal, bei dem die Flut viele Teile des Tals, der Infrastruktur, der Häuser, Autos und Brücken zerstört hat, kostet die Betroffenen noch immer viel Kraft. Und wir wissen, dass die Menschen entlang der Ahr noch immer dringend finanzielle Mittel zum Wiederaufbau benötigen, denn die Flut hat sehr viele private und berufliche Existenzen zerstört.

Wir unterstützen das Ahrtal daher langfristig als Schulgemeinschaft, packen noch immer selbst vor Ort mit an, sammeln Spenden und wollten im November 2021 in dem Zusammenhang eine Lesung ausrichten. Aufgrund von Corona musste diese Lesung des Autors Andy Neumann verschoben werden. Jetzt steht endlich ein neuer Termin fest: der 5. April. Andy Neumann war selbst von der Flut betroffen und hat in seinem Buch „Es war doch nur Regen!?“ seine eigenen Eindrücke vermittelt. Die Erlöse von seinem Werk kommen den Flutbetroffenen des Ahrtals zu Gute. Die Lesung findet unter Corona Voraussetzungen aus Platzgründen in der Aula des Gymnasiums Rodenkirchen statt.

Details

Datum:
5. April
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula Gymnasium Rodenkirchen
Sürther Straße 55
Köln, 50996 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden